Navigation
Malteser Tagestreff Bottrop

Der Treff

Einblick in unser MalTa


Wir sind sehr stolz, dass wir hier in Bottrop den bundesweit ersten Tagestreff nach dem Silviahemmet-Konzept auf die Beine gestellt haben. Im Frühling 2012 wurde er durch Königin Silvia von Schweden feierlich eröffnet.

An erster Stelle steht im MalTa eine geborgene, leicht verständliche und sichere Umgebung. So haben wir darauf geachtet, dass wichtige Bereiche und Gegenstände durch Farbe und Form hervorgehoben werden. Der zentrale Aufenthaltsraum ist hell und fröhlich gestaltet: Leseecke und Sofa laden zum gemütlichen Verweilen ein, in der kleinen Küche werden die Mahlzeiten gemeinsam zubereitet und am großen Esstisch eingenommen. MalTa ist für unsere Gäste wochentags von 9 bis 15 Uhr geöffnet.

Hier im Bottroper MalTa begegnen wir unseren Gästen liebevoll und stehen ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Wir sind ein Team: die Malteser, die demenziell erkrankten Menschen und ihre Angehörigen. Und wir meistern die Krankheit gemeinsam.

Demenz: Helfen und Hoffnung geben

Benötigen Sie weitere Informationen, freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Weitere Informationen

Mario Schneeberg
Einrichtungsleiter
Tel. (02041) 3754642
E-Mail senden

Informationsflyer

Durch einen "Klick" herunterladen.

Jahresbericht 2014

Unser Jahresbericht 2014 für Sie zum DOWNLOAD.

Malteser Hilfsdienst e.V.: MalTa Bottrop  |  Pax Bank eG  |  IBAN: DE54370601201201206010  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7